Bautagebuch: Die Bodenplatte wird eingemessen

CIMG2322

Das Vermessungsbüro setzt die Schnurböcke und legt die Höhenmaße an.

CIMG2338

CIMG2340

An jeder Hausecke wird dieses Schnurgerüst gestellt. Hier wird das Gefälle des Grundstücks sichtbar.

CIMG2339

Auf den Querlatten werden die zukünftigen Außenmasse angebracht.

CIMG2341

Das Vermessungsbüro legt auch an einer besonderen Stelle das Höhenmaß für die Höhe der Oberkante des Fertigfußbodens im Erdgeschoß fest ( OKFB ). Hier an einem Zaunfeiler markiert.

 

Über Michael Metze

Ich bin ausgebildeter Bausachverständiger, Maschinenbaumeister und Elektromechaniker mit Sitz in Berlin. Als Fachmann im Bereich Baubetreuung & Haustechnik lege ich Wert auf Energieeffizienz und höchste Qualität am Bau. Mein Profil bei Google+
Dieser Beitrag wurde unter Baubetreuung Schöneiche abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.