Bautagebuch: Am 30.09.2011 wurde Richtfest gefeiert

CIMG2305

Das Richtfest, wird immer dann gefeiert, wenn der Rohbau und der Dachstuhl fertiggestellt wurde.

CIMG2307

Dabei ist es Tradition, das der Dachstuhl mit einem Richtkranz geschmückt wird.

CIMG2308

Meist halten die Zimmerleute oder der Bauleiter einen Richtspruch. Mit dem Richtspruch erhält das Bauvorhaben die Hausweihe und es soll den Bewohnern Glück und Segen bringen. Gleichzeitig wird den Bauherrn, Architekten und Planern für die geleistete Arbeit gedankt.

CIMG2314

Traditionell schlägt der Bauherr den letzten Nagel ein. Für ungeübte nicht immer ganz einfach, aber in diesem Fall sehr gut.

Über Michael Metze

Ich bin ausgebildeter Bausachverständiger, Maschinenbaumeister und Elektromechaniker mit Sitz in Berlin. Als Fachmann im Bereich Baubetreuung & Haustechnik lege ich Wert auf Energieeffizienz und höchste Qualität am Bau. Mein Profil bei Google+
Dieser Beitrag wurde unter Bauvorhaben Glienicke Nordbahn abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.